Programm für Made in Stuttgart 2021 veröffentlicht!

Das Forum der Kulturen Stuttgart e. V. sowie die vielen Partnereinrichtungen des fünften interkulturellen Festivals freuen sich, das Programm für Made in Stuttgart 2021 bekanntzugeben – und damit das im November vergangenen Jahres pandemiebedingt abgesagte Festival in erweiterter Form nachzuholen.

Unter mis.madeingermany-stuttgart.de/programm/ ist ab sofort das gesamte Programm von Made in Stuttgart mit allen 23 Produktionen und künstlerischen Beiträgen zu finden, die von der Bürgerjury in einem aufwendigen Prozess ausgewählt wurden. Mit dabei: Tanz- und Theateraufführungen, Konzerte, Lesungen, Filmvorführungen, Ausstellungen und Performances von migrantischen Kulturschaffenden und Künstler*innen der Region Stuttgart.

Herzlich einladen möchten wir insbesondere zur feierlichen Eröffnung des Festivals am Montag, 15. November 2021, um 19 Uhr im Alten Schauspielhaus.

TICKETS FÜR MADE IN STUTTGART

Bitte beachten Sie, dass aufgrund der allgemeinen Gefährdungslage durch den Corona-Virus das Kartenkontingent auch in diesem Jahr begrenzt ist. Ebenso sind eventuelle kurzfristige Änderungen zu beachten, die tagesaktuell auf dieser Website bekannt gegeben werden.

Der Kartenvorverkauf findet über die Häuser statt, in denen die jeweiligen Veranstaltungen zu besuchen sind. Weitere Infos und Ticketlinks werden in Kürze auf der Festivalwebseite veröffentlicht.

Voraussichtlicher Vorverkaufsstart: Anfang Oktober 2021.